Biographie

Daniela Abke wurde in Versmold in Westfalen geboren. Nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau studierte sie Musik und Kunst an der Universität Oldenburg. Als Stipendiatin des DAAD (Deutscher Akademischer Austausch Dienst) setzte sie ihre künstlerische Arbeit im Bereich Film in Paris fort. 2008 absolvierte sie ein Postgraduierten Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln mit Auszeichnung. Sie arbeitet als unabhängige Filmemacherin und zeichnet als Regisseurin, Produzentin und Cutterin für eine Reihe mehrfach ausgezeichneter Kurzfilme (Go to Shanghai, Schneeweiss, Tomorrow-Yeah!, La Pionnière) verantwortlich.